Suche Landesvereine EnglishKalender

dualer Studienplatz "Vermessung und Geoinformatik" (B. Eng.) mit Praxis in Weißenfels oder Halle (Saale) - mit späterem Umzug nach Weißenfels

05.02.2024
Vollzeit
02.04.2024
• eine Hochschulzugangsberechtigung nach § 27 Hochschulgesetz des Landes Sachsen- Anhalt bis zum Beginn des Studiums und
• Interesse und Fähigkeiten in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT- Fächer).
• Ein Praktikum in der Fachrichtung Vermessung und Geoinformation ist empfehlenswert.
• Du verpflichtet dich, nach erfolgreichem Abschluss des dualen Studiums mindestens fünf Jahre im Amt für Landwirtschaft, Flurneuordnung und Forsten Süd tätig zu sein, soweit ein Beschäftigungsverhältnis angeboten wird.
• zum 1. Oktober 2024 eine Einstellung als Auszubildende/r (m/w/d) beim Amt für Landwirtschaft, Flurneuordnung und Forsten Altmark (ALFF Altmark) als Einstellungsbehörde,
• ein 3,5-jähriges Studium im Studiengang „Vermessung und Geoinformatik (dual)“ an der Hochschule Anhalt in Dessau-Roßlau,
• berufspraktische Erfahrungen im ALFF Süd als Praxisbehörde am Standort Weißenfels oder Halle (Saale) - mit späterem Umzug nach Weißenfels - und in anderen Verwaltungsbehörden mit dem Schwerpunkt Flurneuordnung
• mit erfolgreichem Abschluss des dualen Studiums akademischer Grad „Bachelor of Engineering"
genauere Informationen: https://www.interamt.de/koop/app/stelle?id=1084517; Halle, später WSF: https://www.interamt.de/koop/app/stelle?id=1084564
Weißenfels
06667
Frau Michelmann
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Die Flurbereinigung verbessert die Wettbewerbsfähigkeit in Landwirtschaft und Forstwirtschaft, ermöglicht eine zukunfts- und bedarfsgerechte Infrastruktur in den ländlichen Räumen, unterstützt wirksam die Gemeindeentwicklung, schützt und entwickelt nachhaltig die natürlichen Lebensgrundlagen und kann insbesondere die Wasserwirtschaft und den Naturschutz durch Flächenmanagement zu unterstützen.

footer globus