Suche Landesvereine EnglishKalender

Referendariat für die Laufbahn des höheren technischen Dienstes

23.01.2023
Vollzeit
15.05.2023
Bewerber/innen müssen die gesetzlichen Voraussetzungen für die Berufung in das Beamtenverhältnis erfüllen und einen Master-, Diplom- oder vergleichbaren - auch ausländischen - Abschluss an einer Universität, technischen Hochschule oder an einer gleichstehenden Hochschule in der Fachrichtung „Vermessung/Geodäsie“, „Vermessung/Geodäsie und Geoinformation“ oder in einem gleichwertigen Studiengang erworben haben.
Die Ausbildungsmodule der Bereiche Vermessungskunde, Bodenordnung, Landesvermessung und Liegenschaftskataster sind zwingend erforderlich.
Das Thüringer Landesamt für Bodenmanagement und Geoinformation (TLBG) mit seinen Standorten in Erfurt, Artern, Gera, Gotha, Leinefelde-Worbis, Meiningen, Pößneck, Saalfeld, Schmalkalden und Zeulenroda-Triebes sucht
zum 1. Juli 2023
vier Referendare/innen für die Laufbahn des höheren technischen Dienstes im Fachgebiet Geodäsie und Geoinformation.

Bei gutem Abschluss der Laufbahnprüfung sowie persönlicher Eignung wird eine Übernahme beim Thüringer Landesamt für Bodenmanagement und Geoinformation angestrebt.
Es erwartet Sie eine zweijährige abwechslungsreiche Ausbildung in verschiedenen Bereichen der Verwaltung und an wechselnden Ausbildungsorten.
Erfurt
99086
Herr Püls
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Weitere Informationen zur Ausbildung finden Sie unter:

https://tlbg.thueringen.de/ueber-uns/karriere-studium-ausbildung/laufbahnausbildung

footer globus