Suche Landesvereine EnglishKalender

Regierungsvermessungsamtsrat (A 12)

20.09.2022
Vollzeit
10.10.2022
Abschluss Bachelor, Master oder Diplom (FH, TH oder Uni) der Fachrichtung Vermessung, abgeschlossene Ausbildung für die beamtenrechtliche Laufbahn des ehemals gehobenen Dienstes, mehrjährige praktische Erfahrung im vermessungstechnischen Außendienst und/oder der Übernahme von Vermessungsschriften in ALKIS mit Erfahrungen mit dem Erhebungserlass NRW, sehr gute Kenntnisse im aktuellen Kataster- und Liegenschaftsrecht, Kenntnisse in anwenderspezifischer Software für geodätische Berechnungen im Innen- und Außendienst (KAFKA/KIVID) sind von besonderem Vorteil
Das Dezernat bearbeitet derzeit etwa 50 Bodenordnungsverfahren nach dem Flurbereinigungsgesetz (FlurbG). Mit der Erledigung der vermessungstechnischen Arbeiten in den Flurbereinigungsverfahren ist ein Teildezernat als technischer Dienstleister für die Planungsteildezernate betraut. Neben der selbstständigen Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Vermessungen bis zur Abgabe an den Planungsbereich und/oder das Katasteramt werden auch Vergaben an Dritte vorgenommen.Mitarbeit bei den Querschnittsaufgaben „Behördliche Vermessungsstelle“ und „Technische Grundsatzangelegenheiten“.
s. hierzu den ausführlichen Ausschreibungstext
Köln
50667
Thomas Kopka
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Ausführliche Ausschreibung unter:

https://karriere.nrw/stellenausschreibung/e0202256-ac91-4e8b-8f5e-407b8a06542b

footer globus