Suche Landesvereine EnglishKalender

Ingenieurinnen und Ingenieuren (m / w / d) (Dipl.-Ing., Dipl.-Ing. (FH), Bachelor oder Master) der Fachrichtung Informatik, Geoinformatik, Geodäsie, Geografie, Geomatik, Ingenieurwissenschaft oder vergleichbare Fachrichtungen

13.04.2021
Voll- und Teilzeit
30.04.2021
Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik, Geoinformatik, Geografie, Ingenieurwissenschaften oder einer vergleichbaren naturwissenschaftlichen Fachrichtung. Benötigt werden Kenntnisse der Funktionsweise von Geodateninfrastrukturen, aktuellen Internettechnologien, OGC-Standards sowie Erfahrungen im Umgang mit Datenbankmanagementsystemen zur Verwaltung von Geodaten (insbesondere PostgreSQL/PostGIS). Erwünscht sind praktische Erfahrungen in den Bereichen Softwareentwicklung und Administration von Debian-basierten Betriebssystemen.
Im Fachbereich „Geodateninfrastruktur“ liegt im Bereich „Betrieb und Weiterentwicklung der Geodateninfrastruktur des Landes Rheinland-Pfalz“. Die Geodateninfrastruktur macht dezentral vorliegende Geodaten mittels standardisierter Schnittstellen online über das GeoPortal.rlp verfügbar und erfüllt insbesondere die Anforderungen der europäischen INSPIRE-Richtlinie. Um die Infrastruktur nachhaltig betreiben zu können, sind die beteiligten Institutionen in technischer und organisatorischer Hinsicht zu beraten und zu unterstützen.
Fachbereich „Geodateninfrastruktur“
Koblenz
56070
Brigitte Kremer
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Weitere Informationen zu dieser Stellenausschreiungen finden Sie auf unserer Internetseite https://lvermgeo.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/stellenausschreibung-1c396345b9/

footer globus